2,5 Stunden "FAIRER HANDEL" für Schulklassen mit 
unterhaltsamem und sensibilisierendem Figurentheater, 
der kindgemäßen Ausstellung KINDERWELTEN 
und leckerem "fairen Frühstückchen" im 
EINE WELT THEATER am Alten Schlachthof in Karlsruhe


Die erfahrene Theaterpädagogin und "Eine-Welt"-Referentin Ruth Rahäuser bietet im wunderschönen EINE WELT THEATER am Alten Schlachthof in Karlsruhe einen erlebnisreichen, informativen und unterhaltsamen Vormittag an.
Erleben Sie mit Ihrer Schulklasse 1 - 8 die Aufführung des Figurentheaterstückes "Fernanda fair-ändert ihre Welt" und genießen (auf Wunsch) im Anschluss daran leckere "faire" Produkte. 
Die Ausstellung KINDERWELTEN mit vielen Bildern und kurzen Texten informiert über die Bedeutung der Kinderrechte weltweit - Ruth Rahäuser begleitet, erklärt und ergänzt die Programmpunkte mit vielen Informationen und eigenen Erzählungen von ihren Projektaufenthalten in Afrika, Asien und Lateinamerika.

FERNANDA "FAIR-ÄNDERT" IHRE WELT

Fernanda liebt Bananen und Schokolade. Weil sie sehr neugierig ist, reist sie von Deutschland nach Westafrika, in die Elfenbeinküste, und begegnet dort dem Jungen Djuma, der ihr erzählt, warum er froh ist, dass sein Vater nun „gerechte“ Bananen anpflanzen darf und dafür besser bezahlt wird. Jetzt geht es ihm und seiner Familie nämlich so gut, dass Djuma endlich in die Schule gehen kann, schon ein bisschen dicker geworden ist – und auch die kleine Fernanda in Deutschland endlich mit gutem Gewissen ihre Lieblingsspeisen genießen darf. Und die gerechte Schokolade, die Mama immer im „Weltladen“ einkauft, schmeckt noch süßer, weil für diese „gerechte“ Leckerei Kinder NICHT den ganzen Tag hart arbeiten müssen und endlich eine Chance auf ein besseres Leben haben.

Dann hat Fernanda mit ihrem Freund Jonas eine tolle Idee -  und alle machen mit!!!

Faires Frühstückchen

Daran anschließend genießen Sie mit Ihren Kindern ein leckeres "faires Frühstückchen" . Die lebendigen Figuren des Theaters, das Abenteuer der kleinen Fernanda auf der Bananenplantage in der Elfenbeinküste und der konkrete Genuss von (Orangen-)Saft, Schokolade, Bananen und Schokoladenkeksen lassen die Kinder fühlen und schmecken, wie einfach es auch für uns sein kann, Menschen und vor allem Kindern in anderen Ländern "faire" Chancen auf ein menschenwürdiges Leben zu geben.
"FAIRES FRÜHSTÜCKCHEN" Banane, Schokolade, Keks und Saft - ein kleiner Imbiss nach dem Theater, bei dem die Kinder "begreifen" können, wie lecker und einfach es ist, Kinder in Afrika, Asien und Lateinamerika bei der Verwirklichung ihrer Träume zu begleiten. WIR KÖNNEN JEDEN TAG ETWAS DAFÜR TUN! 

   
Wer? / Wann?    
     Schulklassen 1 - 8 ~20 Kinder 
     2,5 Stunden / Vor- Nachmittag
Programm:
     1. Einführung zum Stück
     2. Aufführung "FERNANDA"
     3. Gespräch / Diskussion
     4. Ausstellung KINDERWELTEN
     5. Faires Frühstückchen
Preis:
     120 Euro       
          
       90 Euro ohne Frühstückchen,
            dann 2 Stunden



Ausstellung "Kinderwelten"

Das Figurentheater, das Gespräch, die Tafel "Gerechter Handel" der Ausstellung "Kinderwelten" im EINE WELT THEATER und das kleine "Faire Frühstück" vermitteln den Kindern eine umfassenden Eindruck über die Thematik und ermutigen sie zu eigenem Handeln. Ruth Rahäuser war 2 Jahre in der Elfenbeinküste als Entwicklungshelferin und kennt die Situation vor Ort durch eigenes Erleben.


Die beiden Stunden im EINE WELT THEATER werden getragen von den Wünschen nach einer gerechten Welt und wir machen uns gemeinsam mit den Kindern auf die Suche nach der Antwort auf die Frage: WAS KÖNNEN WIR TUN? Was ist FAIRTRADE (gerechter Handel)? Was bedeutet EINE WELT? 

Anfragen und Gestaltungswünsche bitte unter
0163-3807300   oder
ruth.rahaeuser@gmx.de

Weitere Infos und Buchungen

Anfahrt Theater